víaDanza aktuell

Weitere Erleichterungen beim Reisen 

Die Bundesregierung hat eine neue Einreiseverordnung verabschiedet.

Folgendes ist seit dem 3. März neu:
•    keine Staaten oder Regionen mehr als Hochrisikogebiete
•    Hochrisikogebiete sind nur noch solche, in denen eine gefährlichere Variante als Omikron verbreitet ist.
•    Kinder unter 12 Jahren können sich bei der Einreise aus Hochrisikogebieten unmittelbar freitesten

WICHTIG: Bei der Einreise nach Deutschland gilt weiterhin die 3G-Regel - unabhängig davon, ob ein Land als Hochrisikogebiet eingestuft ist oder nicht.

Weitere Informationen sind beim Bundesministerium für Gesundheit zu finden.
 


Aktuelle Informationen zu víaDanza Reisen und Corona

1. Buchen ohne Risiko

víaDanza Reisen sind klassische Pauschalreisen, d.h. sollten sich nach Ihrer Buchung die bis dahin bekannten Ein-/Ausreisebestimmungen oder Quarantänevorschriften Ihres Reiseziels zu Ihren Ungunsten ändern, können Sie kostenfrei stornieren oder kostenlos auf ein anderes Reiseziel umbuchen. Bereits geleistete Zahlungen erstatten wir dann selbstverständlich zurück.

Sofern in einem Reiseziel bis ca. 21 Tage vor Reiseantritt Quarantänebestimmungen des Urlaubslandes oder Grenzschließungen einen Urlaub nicht möglich machen, werden wir Ihre Reise absagen müssen. Auch in diesem Fall erstatten wir bereits geleistete Zahlungen selbstverständlich zurück.

Ihre Zahlungen sind dabei durch den Reisepreis-Sicherungsschein unserer Insolvenzversicherung abgesichert. Voraussetzungen zum Antritt der Reise, wie etwa der Nachweis von Tests, Quarantäne-Bestimmungen, auszufüllende Ein- und Ausreiseformulare etc., berechtigen nicht zu einem kostenfreien Rücktritt von der Reise, wenn diese Bestimmungen bei Ihrem Buchungsdatum bereits bekannt waren.

Deshalb bitten wir Sie, sich unbedingt vor der Buchung über die aktuellen Reisebeschränkungen für Ihr ausgewähltes Reiseziel zu informieren.
RKI >

2. Fluggastbeförderung

Bei der Reisebuchung setzen wir voraus, dass die Bestimmungen der Fluggesellschaften für die Beförderung von Fluggästen bekannt und akzeptiert sind. 

3. Versicherungsschutz im Krankheitsfall

Bei den optionalen Reiseversicherungen unseres Versicherungspartners Allianz Travel sind darüber hinaus alle Schadensereignisse im Zusammenhang mit einer Pandemie inkludiert! Sie gelten ausdrücklich auch im Pandemie-Fall, somit ist auch die Erkrankung an COVID-19 ein versichertes Ereignis im Sinne der Reise-Rücktrittskosten-Versicherung bzw. der Reiseabbruch-Versicherung.


Link-Tipp: Reisen und Covid

DER stellt ein Informationsportal rund um Urlaubsreisen während COVID-19 zur Verfügung

Zum DER-Reisemanager >



Suchen & Buchen

Unter "Suchen & Buchen" finden Sie alle Tanzreisen inkl. Reiseedetails.
Suchen&Buchen

GOUP