Das víaDanza Kurssystem basiert auf 4 Stufen

Tanzunterricht: Wir unterrichten den original kubanischen „Casino“ Salsa-Tanzstil , auch „Salsa Cubana“ genannt. In allen Kursen üben und trainieren wir dazu Figuren und Schritte, sowie spezielle Körperübungen zur Verbesserung des Ausdrucks.

Zur Basis der Salsa Cubana gehören neben den Vorgängertänzen der Salsa (Mambo, Cha-Cha-Chá, Rumba und Son) auch die Rueda de Casino, der Salsa-Kreis. Außerdem sind die Geschichte der Salsa sowie und Musik- und Rhythmusschulung wichtige Unterrichtselemente.

Außerdem bieten wir Kurse an: Kizomba, Son, Bachata, Merengue & Bachata.

Verschiedene Workshops, wie z. B. für Merengue & Bachata, aber auch für andere Themen und Vertiefungen zur Salsa, runden dein Wissen ab.

Kurskonzept:
Das stets auf eure Voraussetzungen und Bedürfnisse zugeschnittene Kurskonzept gibt euch immer das Gefühl im richtigen Kurs zu sein und garantiert entsprechende Fortschritte. Seit vielen Jahren folgen und verfeinern wir unser Konzept mit großem Erfolg für víaDanza-Schülerinnen und Schüler.

Übungs- und Tanzabende:
Außerdem könnt ihr bei víaDanza unsere kostenlose Übungsabende und Tanzabende nutzen. Sie sind bei víaDanza-Schülern sehr beliebt! Denn hier kann man üben, fragen, tanzen oder auch mal eine verpasste Stunde in Anwesenheit eines Trainers nachholen. Die Tanzabende bieten eine gute Gelegenheit das Gelernte zu üben und anzuwenden und ihr könnt euch unter die Salsa-Szene mischen!

Unterlagen zu den jeweiligen Kursen können von den Kursteilnehmern per E-Mail beantragt werden.

 

Das Unterrichtskonzept

Im Mittelpunkt der víaDanza-Unterrichtskonzeption stehen Emotion und Körperlichkeit
... mehr

Workshops

Die víaDanza-Workshops sind eine ideale Ergänzung zu den víaDanza-Kursen
... mehr

Lenas Salsa Spirit

"Salsa bedeutet mir unendlich viel mehr als nur Bewegung zur Musik ..."
... mehr